JUTTA RENOVIERT IHRE KÜCHE: DIE WÄNDE

Neukölln Comedy Kneipe Interior

Liebe Futschitrinker, als berufstätige Single-Frau ist es gar nicht so einfach, so ein Projekt wie meine Küchenrenovierung fertigzukriegen. Aber heute, am sogenannten Vatertag, ist es vollbracht!  Die Küche ist fertig! Naja, zumindest steht das Grundgerüst, auf dem ich nun mit Kleinmöbeln und Küchengeräten aufbauen kann. Ich habe mit meiner Kamera meine Arbeit dokumentiert, und so kann ich euch hier häppchenweise (ihr sollt ja immer wieder Futschiqueen.de besuchen ,-) ) über die Ergebnisse informieren. Bevor ich jetzt also zum Flatratesaufen für Väter (Futschi bis  zum Umfallen für 10 Euro, aber nur gegen Vorlage der Geburtsurkunden der Kinder) in meine Kneipe eile, hier meine neue Küchenwandfarbe:

Futschiqueen Jutta Interior Design

Besonders stolz bin ich ja auf den Streifen, der für eine so ungeduldige Person wie mich eine wirkliche Herausforderung darstellte. Er muss nämlich erst  mal mit Tesakrepp abgeklebt werden, um dann mit Vorstrichfarbe über die Kanten des Kreppbandes zu streichen. Dadurch verschließen sich die Kanten und keine Farbe kann beim späteren Farbanstrich über die Kante hinauslaufen. Theoretisch! Im Großen und Ganzen hat es schon so geklappt, aber die unzähligen Stellen, die ich hinterher mit einem feinen Augenbrauenpinsel nachbessern musste, fallen wohl unter  den Begriff Kollateralschaden…

Futschiqueen Jutta Wandfarbe Swingcolor Latex

Die Farbe, die ich für die großen Flächen benutzt habe, war Latexfarbe von Swingcolor im Farbton 24.044. Ihr müsst leider selbst ins Bauhaus laufen und anhand der dortigen Farbpalletten den Namen der Farbe herausfinden (war es Mandarine? Buddhist Orange? Reifer Kürbis?), im sonst allwissenden Internetz war nichts herauszufinden. Ich liebe dieses kräftige Orange jedenfalls, es ist frisch und lustig und macht einen gesunden Teint.

Schöner Wohnen Trewndfarbe Futschiqueen

Beim Streifen habe ich mich ausnahmsweise bei der teuren Schöner Wohnen Farbe bedient, ich brauchte ja nur zum Glück nur eine winzige Menge. Der Name Deep hat mich angelockt. Und das es sich um eine Trendfarbe handelt, steht ja dankenswerter Weise auf der Packung. Ich war froh, dass die Farbe wesentlich dunkler ausfiel als abgebildet, denn damit entsprach sie noch mehr meinen Vorstellungen. Im Gesamteindruck ein veredelnder Kontrast zum Orange, was meint ihr? Bald geht es weiter mit den Vorhängen…

#futschiqueen #interiordesign #orange #inneneinrichtung #DIY #vintage

COLAFILM MIT FUTSCHIQUEEN

Hurra liebe Futschifreunde, der erste Teaser zur Weihnachtscomedy “ Wenn Ediths Glocken läuten“ ist  da! Gucken, teilen, liken! Darauf einen Futschipunsch.

POST FÜR FRAU JUTTA!

Futschiqueen Jutta Hartmann

Bei Kooperationsanfragen, Lebenshilfe, Futschirezepten, Lob und Tadel schreibt mir: futschiqueen@gmail.com

FLIEDER IST DIE NEUE KIRSCHE

Liebe Futschianer, heute hatte ich das Vergnügen mit dem Comedybus meine Heimat Britz zu besuchen: Die traumhafte Baumblüte im Weltkulturerbe Hufeisensiedlung.

Mein fliederfarbenes Outfit passt doch hervorragend zur explodierenden Natur im Hintergrund, was meint ihr?

                            Futschiqueen Baumblüte

JUTTAS KANAL

Hallo ihr Futschiköniginnen-in-the-making, Hier findet ihr meinen Futschiqueen Kanal auf YouTube. Bitte unterstützt mich mit abertausenden Klicks.

ICH RENOVIERE MEINE KÜCHE UND MACH ERST MAL EINE PAUSE!

Ihr lieben Futschianer, das laue Neuköllner Frühlinglüftchen hat mich auf die Straße getrieben. Nach der anstrengenden Streichorgie in meiner Kneipenküche, heißt jetzt erst mal: Raus mit den Stullen aus der Box! Das Ergebnis meiner Verschönerungsaktion zeige ich euch demnächst hier auf meinem Blog, doch nu erstma: Mahlzeit!

Am 1. April will ich euch alle auf dem Dach der Neukölln Arcaden sehen, denn da startet der Herz-Flashmob für den Käpt’n Blaubär Spielplatz an der Flughafenstraße: Mehr Infos dazu hier: http://www.neukoelln-arcaden.de/aktion/34246/herzballon-flashmob-charityaktion/

Haste beim Pinseln mal den Frust, Mit Schmalz und Stulle kiregste wieder Lust!

Schiebste beim Pinseln mal den Frust, mit Wurst uff Stulle kriegste wieder Lust!

ICH RENOVIERE MEINE KÜCHE!

Liebe Freunde des gepflegten Futschi, ich werde ab heute für euch meine kleine Kneipenküche renovieren. Ich will ja, dass sie im neuen Glanz erstrahlt, wenn ich demnächst anfange, dort meine Kochtutorials zu drehen. Ich verrate schon mal soviel: #Orange #Dunkelblau und #Prilblumen.

WILLKOMMEN IM REICH DER FUTSCHIQUEEN

Wollt ihr funkeln und glitzern ie eine wunderschöne Strassbrosche? Möchtet ihr Sonnenallees Next Topmodel werden? Dann seid ihr hier richtig.

Hereinspaziert in meinen Beauty- und Wellnesstempel! Hier kriegt ihr die besten Lifestyletipps mitten aus Neukölln. Von mir, eurer Futschiqueen Jutta , die mit beiden gewaxten Beinen fest im zweiten Drittel ihres Lebens steht.

Wie wird man zur Futschiqueen? Was hängt in ihrem Kleiderschrank? Wie viele Lagen Lashes vertragen ihre Augen? Womit hält sie sich fit – mental und muskulär? Was isst sie, was kocht sie, welche 10 Euro Handtaschen empfiehlt sie und wie schafft sie es, auf Berlins Red Carpets genauso zu Hause zu sein wie in der U-Bahn Linie 8 zwischen Hermannplatz und Leinestraße? Auf diese Fragen werdet ihr hier Antworten finden.

Ich behaupte nicht, dass ich eine Expertin auf allen Gebieten bin. Zimtlatschen und beige Bundfaltenhosen aus Leinen sind mir nach wie vor ein Rätsel. Doch ich habe viel in meinem Leben gelernt. Durch meine Arbeit als Kneipenwirtin hinter dem Zapfhahn oder von meinen herrlich durchgeknallten Neuköllner Nachbarn, die aus allen Kulturen und von allen Kontinenten dieser Erde stammen. Ich bin der festen Überzeugung, dass ihr, meine lieben Leser, davon profitieren könnt. Es wird euch Spaß machen, eine Queen zu werden. Auch mancher Mann kann da sehr viel erreichen. Ich spreche aus persönlicher Erfahrung.

Beginnt mit mir die Reise ins Reich der Mode, der Schönheit und des guten Lebens. Auf nach Neukölln!